Datenschutzbeauftragte Österreich

Wann muss ein Datenschutzbeauftragter in Unternehmen in Österreich bestellt werden

Österreichische Unternehmen müssen dann einen Datenschutzbeauftragen bestellen, wenn die Kerntätigkeit des Unternehmens darin besteht, personenbezogene Daten zu verarbeiten, die aufgrund ihrer Art, ihres Umfanges und/oder ihrer Zwecke eine umfangreiche regelmäßige und systematische Überwachung von betroffenen Personen erforderlich machen oder die Kerntätigkeit des Unternehmens in der umfangreichen Verarbeitung sensibler Daten oder von Daten über strafrechtliche Verurteilungen oder Straftaten …

Wann muss ein Datenschutzbeauftragter in Unternehmen in Österreich bestellt werden Read More »

Scroll to Top