Mag. Elisa Drescher

Mythen zur Datenschutz-grundverordnung, die sich hartnäckig halten

Wir beleuchten aufgrund eines besonderen Anlasses DSGVO-Mythen: Die DSGVO ist heute seit 4 Jahren in Kraft. Ein sehr junges Gesetz, das für viel Aufregung sorgte bzw. immer noch sorgt. Damit einher gehen auch oft unrichtige Behauptungen. Diese könnten schon fast als DSGVO-Fake News bezeichnet werden. Nicht auch zuletzt wegen der angedrohten Bußgelder bei Verstößen gegen …

Mythen zur Datenschutz-grundverordnung, die sich hartnäckig halten Read More »

Bad Guys Do Not Appoint Article 27 Representatives Good Guys Are Always Welcome – Let’s work with SCALELINE

Wer muss einen EU-Vertreter benennen? Ihr Unternehmen hat seinen Sitz in einem Drittland. Das heißt in einem Land außerhalb Europäischen Union bzw. dem Europäischen Wirtschaftsraum. Betroffen von der Regelungen sind „normale“ verantwortliche Stellen wie auch Auftragsverarbeiter. Bei der Benennung eines Vertreters wird dem Marktortprinzip der DSGVO Rechnung getragen. Die Verpflichtung zur Benennung eines Vertreters in …

Bad Guys Do Not Appoint Article 27 Representatives Good Guys Are Always Welcome – Let’s work with SCALELINE Read More »

KOOPERATION: VIRTUELLE JOBS & SCALELINE

Volle Kostenkontrolle für Unternehmer:innen   Wie sieht die Arbeitswelt der Zukunft aus? Diese Frage stellen sich wohl derzeit viele Menschen. Vor einigen Jahren war die Tätigkeit der virtuellen Assistenz (VA) nur in den USA bekannt. Seit dem Jahr 2020 steigt die Nachfrage auch in Europa an, denn vielen kleineren Unternehmen und Start-Ups fehlen die finanziellen …

KOOPERATION: VIRTUELLE JOBS & SCALELINE Read More »

Sport ist …

Sport ist für viele Mord. Sie plagen sich ins Fitnessstudio und strampeln sich ab. Der Gedanke dabei, von einer Videokamera direkt am Spinning-Rad oder am Stepper gefilmt zu werden, der ist – zumindest für mich – sehr demotivierend. Wir hatten uns erst vor Kurzem vermehrt mit den Anforderungen der DSGVO an die Videoüberwachung im Freizeitbereich …

Sport ist … Read More »

Google ReCaptcha und die DSGVO

Captchas werden häufig auf Websites eingesetzt. Aus unserer Beratungspraxis kommt insbesondere ein Captcha am meisten zum Zug: Das Google ReCaptcha. Aus aktuellem Anlass, einer Entscheidung der französischen Datenschutzaufsichtsbehörde der CNIL, beantworten wir euch heute Fragen zum Captcha und geben euch Tipps, um euer Unternehmen DSGVO-fit zu machen. Was bedeutet Captcha? Captcha bedeutet „completely automated public Turing test to tell computers …

Google ReCaptcha und die DSGVO Read More »

Videoüberwachung im Fitnessstudio – ein Dauerbrenner ohne Kaloriendefizit

Im Tätigkeitsbericht für das Jahr 2021  des Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz für Schleswig-Holstein wird ein Dauerbrenner im Datenschutzrecht aufgegriffen: Die Videoüberwachung im Freizeitbereich, konkret im Fitnessstudio.   In seinem diesjährigen Bericht führt die Behörde aus, dass sie sich mit diesem Thema bereits mehrfach auseinander gesetzt hat, vgl. 35. TB, Tz. 5.6.2, 36. TB, Tz. 5.6.3, 37. TB, Tz. 5.5.6, 38. TB, Tz. 5.4.1. Darin ging es konkret um …

Videoüberwachung im Fitnessstudio – ein Dauerbrenner ohne Kaloriendefizit Read More »

Das Verarbeitungsverzeichnis nach Art. 30 Abs. 1 DSGVO – Dokumentationspflichten, die jedes Unternehmen betreffen

Das Führen des Verarbeitungsverzeichnisses bzw. streng nach dem Gesetzeswortlaut Verzeichnis über Verarbeitungstätigkeiten ist für viele eine leidige Aufgabe. Was ist im Verarbeitungsverzeichnis zu dokumentieren? Darin sind Geschäftsprozesse zu dokumentieren, bei denen personenbezogene Daten verarbeitet werden. Pauschale Beschreibungen und ein reines „Copy paste“ reichen hier nicht aus. Warum? Jede Organisation tickt und organisiert ihre Prozesse anders. …

Das Verarbeitungsverzeichnis nach Art. 30 Abs. 1 DSGVO – Dokumentationspflichten, die jedes Unternehmen betreffen Read More »

Videoüberwachung auf der Kegelbahn und weiteren Einrichtungen für die Freizeit

Wir hatten uns in den vergangenen Beiträgen bereits intensiv mit der Videoüberwachung auseinandergesetzt. Videoüberwachung allgemein Videoüberwachung von ständigen Mitarbeiterplätzen Drohnen Wildkameras   Rechtsgrundlage für Videoüberwachung auf der Kegelbahn & Co. Auch hier kann grundsätzlich auf das sogenannte berechtigte Interesse des Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO zurückgegriffen werden. Die Datenverarbeitung ist rechtmäßig, wenn „diese zur …

Videoüberwachung auf der Kegelbahn und weiteren Einrichtungen für die Freizeit Read More »

DSGVO-Checkliste als PDF für Dein Unternehmen

Die DSGVO ist bereits seit dem 25. Mai 2018 unmittelbar in allen Mitgliedsstaaten der EU anwendbar. Die DSGVO gilt für sämtliche Formen der gewerblichen Tätigkeit. Die Pflichten der DSGVO gelten daher auch für KMU, Solopreneure und weitere Formen der selbständigen Tätigkeit. Mit der DSGVO sind die Dokumentationspflichten auch erheblich gestiegen. Dies zeigt sich auch in …

DSGVO-Checkliste als PDF für Dein Unternehmen Read More »

Drohnen und der Datenschutz – Oder: Ein Drohnenflug mit ungeahnten rechtlichen Folgen

Ein schöner Sonntagnachmittag im Juli. Eine Hitzewelle rollt über Deutschland und Österreich. Der hauseigene Pool lädt zum Baden ein. Eiskalte Getränke stehen griffbereit. Ein Sprung ins kühle Nass. Danach heißt es: Sonnentanken auf der Liege. Leichtbekleidet, denn zu Hause geht das ja. Sie schlummern etwas weg. Was für ein erholsamer Sonntag! 15 Minuten später stört …

Drohnen und der Datenschutz – Oder: Ein Drohnenflug mit ungeahnten rechtlichen Folgen Read More »

Scroll to Top