Wording beim Double-Opt-In-Verfahren für Newsletter-Anmeldungen

𝗦𝗽𝗮𝗿𝗳ü𝗰𝗵𝘀𝗲 𝗮𝘂𝗳𝗴𝗲𝗽𝗮𝘀𝘀𝘁: 𝗗𝗶𝗲

Zumindest sofern Du eigenen Newsletter aussendest oder Du Deinen Kund:innen bei der technischen Einrichtung unterstützt.

 

Was ist das Double-Opt-In-Verfahren?

Das Double-Opt-In-Verfahren ist gerade beim E-Mail-Marketing wichtig. Du kennst das bestimmt: Bei der Anmeldung in eine E-Mail-Liste erhälst Du vor der „richtigen“ Eintragung noch eine E-Mail zugeschickt. Darin befindet sich ein Link. Erst nachdem Du auf diesen geklickt hast, bist du final in die E-Mail-Liste eingetragen.

 

Warum muss das Double-Opt-In-Verfahren bei Newslettern beachtet werden?

Die zwei Klicks dienen dazu, dass Du tatsächlich nachweisen kannst, dass sich jemand in deine E-Mail-Liste eingetragen hast. Dadurch soll vermieden werden, dass jemand unfreiwillig auf deiner Liste landet bzw. dass Schindluder mit fremden E-Mail-Adressen getrieben wird. E-Mail-Adressen sind personenbezogene Daten. Die Regelungen für die werbliche Ansprache per E-Mail stammen nicht aus der DSGVO selbst, sondern aus einer Richtlinie aus 2022. Mehr dazu hier:

DSGVO-konform werben: Newsletter – Data Protection | SCALELINE (dataprotection-scaleline.com)

Direktwerbung | Österreich | TKG: DSGVO-konform werben – Data Protection | SCALELINE (dataprotection-scaleline.com)

Newsletter: Abbestellfunktion – Data Protection | SCALELINE (dataprotection-scaleline.com)

DSGVO-konform werben: Bestandskundenprivileg nutzen – Data Protection | SCALELINE (dataprotection-scaleline.com)

 

Merke: Die Mail im Rahmen des Double-Opt-In-Verfahrens dient einzig und alleine dafür, dass dein potentieller Subscriber sagt:

 

„Ja, ich will in deinen Newsletter!“

In dem Mail zur Einholung des doppelten OK darf KEINE Werbung enthalten sein.

 

𝗡𝗼-𝗚𝗼𝘀 𝗶𝗺 𝗗𝗢𝗜-𝗠𝗮𝗶𝗹 𝗹𝗮𝘂𝘁 𝗱𝗲𝗿 𝗥𝗲𝗰𝗵𝘁𝘀𝗽𝗿𝗲𝗰𝗵𝘂𝗻𝗴 ⚖

❌ Dein Logo

❌ Aufruf Dich zu kontaktieren

❌ Direkte Werbung für Dein Produkt bzw. Deine Dienstleistung

 

Hast Du noch offene Fragen? We are happy to help you.

 

 

 

 

 

 

Weitere Blog Artikel

Sport ist …

Sport ist für viele Mord. Sie plagen sich ins Fitnessstudio und strampeln sich ab. Der Gedanke dabei, von einer Videokamera

Weiterlesen »
Scroll to Top